Edition 5 Erstfeld

Abbraccio

Marion Baruch

Abbraccio
Bild vergrössern

Textilie
90 x 25,5 cm
2020
Fr. 3000.-

Abbraccio

Marion Baruch

Textilie
90 x 25,5 cm
2020
Fr. 3000.-

Mit ihren 91 Jahren zeigt uns Marion Baruch, dass ihre Kunst in ungebrochener Frische erscheint. Das poetische Werk aus filigranem Stoff und dessen Aussparung erinnert an eine zarte Berührung, an eine Umarmung, auf die uns auch der Titel „Abbraccio“ hinweist.
Im industriellen Prozess wurden die beiden tragenden Bildelemente in hoher Präzision ausgeschnitten. Offen bleibt, für welchen Zweck die beiden „fehlenden“ Elemente Verwendung fanden.
Diese vorgefundenen Textilresten aus der Modeindustrie, im vorliegenden Fall aus der Produktion der Prêt-à-porter Mode in und um Milano, wurden so zum eigentlichen Träger des Werks von Marion Baruch. Der fehlende Textilteil markiert in dieser Arbeit den eigentlichen Bildinhalt und die Begriffe von Positiv und Negativ verbleiben somit in der Schwebe.
Entstanden sind insgesamt fünf nahezu identische Arbeiten.

Jürg Nyffeler